Zirkusprojekt

Alle 4 Jahre heißt es an der Grundschule Am Volkspark: Manege frei!

Auf unserem Schulhof wird ein großes Zirkuszelt aufgebaut und alle SchülerInnen verwandelten sich in Akrobaten, Jongleure, Seilartisten und Feuerspucker. Eine Woche lang arbeiten wir zum Thema Zirkus. Richtige Artisten üben mit den Kindern ein buntes und umfangreiches Programm ein.

Am Ende der Woche ist es dann soweit: Eltern, Familien und alle Leute aus dem Stadtteil bejubeln und beklatschen die mutigen Nachwuchsartisten. Alle Vorstellungen sind voll und die Schülerinnen und Schüler stehen stolz in der Manege.

Finanziell wird das Zirkusprojekt durch den Förderverein und Sponsoren sowie durch den WLAB Stadtteilfons ermöglicht.