Drittklässler waren auf dem Hubertushof

Unser Bauernhofabenteuer auf dem Hubertushof in Eslohe Ende

September hieß es für die Löwen-und Giraffenklasse „Auf geht unsere Klassenfahrt“. Drei Tage Bauernhofabenteuer standen auf dem Plan. Nach einer 1,5 stündigen Busfahrt und dem Beziehen und Einrichten unseres Quartiers, ging es auch schon direkt zum ersten Programmpunkt: eine Heuschlacht auf dem Heuboden.

Das kaum ein Körperteil heufrei blieb, brauch ich euch wohl nicht sagen.An den folgenden Tagen standen viele spannende und tierische Aktivitäten an: eine Planwagenfahrt zum Kühemelken, ein Spaziergang zum Ponyhof inkl. kleiner Reitausflug, eine Erkundung des Streichelzoos und das obligatorische Stockbrotbacken am Lagerfeuer.

rbt

Abgerundet wurden die Tage, die wie im Fluge vergingen, durch eine gruselige Fackelwanderung durch die Wälder des Sauerlandes.Was ein toller Trip!